.Main.

Home E-Mail Quatschbuch Paintbook Rollenspiel Toplist Credits Past News Awards Votes Link me Partner Affi/Partner werden

.Cleopatra.

Der Name Kleopatra Herrscherin Kleopatra Aussehen Kosmetik Milchbad

.Ancient Egypt.

Einführung Name Ursprung Nil Kindheit Gesellschaft Landwirtschaft Essen & Trinken Häuser Geld & Lohn Lebenserwartung Götter Schönheit Kleidung Schmuck Spiele Pyramiden Tempel Feste Zahlen Hatschepsut Sphinx

.Affis.

.Cuties.


.Counter.


Layout © by Mina









 

Die Ägypter kannten eine Vielzahl von Festen:

  • Bauernfeste zur Ernte, Überschwemmung und Aussaat.
  • Familienfeste wie Geburten und Begräbnisfeiern.
  • Volksfeste am Neujahrstag.
  • Feste zu Beginn der Jahreszeiten.
  • königliche Feste wie die Thronbesteigung.
  • das "Sed-Fest" und das "Opet-Fest"
  • Feste zu Ehren des Nils.
  • außerdem jährliche Feste zu Ehren der Götter, wie: das "große Fest des Min", "Fest der Isis", "Fest der Bastet", Geburtstage von Göttern, z.B. die 5 Epagomenen am Jahresende.
  • das "Talfest" zu Ehren der Verstorbenen.

 Ägyptischen Kalendern zufolge, deren Daten aus der griechisch-römischen Zeit stammen, lassen sich einige der bedeutendsten Feste im ägyptischen Jahr folgendermaßen ansetzen:

Achet: Jahreszeit der Überschwemmung

Erster Monat:

Jahresbeginn; wag-Fest (Totentag) von Osiris; Fest des "Auszugs" von Osiris (Abydos); Thot-Fest; Fest der Trunkenheit (ein Fest der Göttin Hathor).

Zweiter Monat:

Fest Ptahs im Süden seiner Mauer (Memphis); Opet-Fest (Theben).

Dritter Monat:

Hathor-Fest (Edfu und Dendera).

Vierter Monat:

Sokar-Fest; Fest der Sachmet.

Peret: Jahreszeit des Wachstums

Erster Monat:

Nehebkau-Fest, Krönungsfest des heiligen Falken (Edfu); Min-Fest; Fest des "Auszugs" von Mut.

Zweiter Monat:

Siegesfest (Edfu); Fest des Großen Brandes.

Dritter Monat:

Fest des Kleinen Brandes. Fest des Amenophis.

Vierter Monat:

Fest der Renenutet.

Schemu: Erntezeit

Erster Monat:

Chons-Fest; Fest des "Auszugs" von Min.

Zweiter Monat:

Schönes Fest des Wüstentales (Theben).

Dritter Monat:

Fest der schönen Vereinigung (Edfu und Dendera).

Vierter Monat:

Fest von Re-Harachte; Neujahrsfest.

Epagomenen (5 Zusatztage, ''Schalttage'')

1. – 5. Tag

Fest von Osiris, Horus, Seth, Isis und Nephthys
(an fünf aufeinanderfolgenden Tagen gefeiert).

Gratis bloggen bei
myblog.de